ALLES GUTE FESTIVAL

an jedem Wochenende im August

Es ist Zeit wieder gemeinsam zu baden; es ist Zeit für Disco, Diskurs & Drama; es ist Zeit für ALLES GUTE!
Der Nebel beginnt sich zu lichten: Nachdem Kulturveranstaltungen und der damit zusammenhängende gesellschaftliche Austausch über ein Jahr fast ausschließlich ins Virtuelle verbannt wurden, können wir endlich wieder Ideen für leibhaftigen und analogen Austausch schmieden.

In Innsbruck haben sich deshalb vier Kulturinitiativen zusammengeschlossen, um im Rahmen des „Innsbrucker KulToursommers“ ein schönes Sommerprogramm auf die Beine zu stellen – für Menschen, die in Innsbruck leben oder sich einfach gerne aufhalten. Die Kulturplattformen p.m.k., Die Bäckerei, Bonanza & Arche*Ahoi machen dafür über eine Dauer von 4 Wochen unterschiedliche Orte in Innsbruck zu kulturellen Wohnzimmern der Stadt. Trübsal wurde nun wirklich genug geblasen – wir setzen der allzu beschwerlichen Zeit nun ALLES GUTE in Form von Disco, Diskurs und Drama entgegen.

Hier gehts zum vollständigen Programm:

ALLES GUTE FESTIVAL-HOMEPAGE

 

Das Festival wird unterstützt von Stadt Innsbruck, Land Tirol, SKE-Fonds und Bundekanzleramt.