ABGESAGT! Zusatztermin! My Ugly Clementine • Die Bäckerei

Dienstag 29.9. 20:00

HEY THERE -
WE'RE SORRY - NEW DATES COMING SOON.

Dearest peoples,
in the light of recent health developments we are unfortunately forced to cancel and postpone our planned, upcoming tourdates (again). We are deeply sorry but feel obliged to what is necessary, however annoying this might be in this very moment. We will mostly be rescheduling dates to 2021, also including all German tourdates originally set for December. hoping that you stick with us until we are united again on and in front of a stage. New dates for your place will arrive soon. Stay safe.

Sending lots of Vitamin C,
Your Clementines

A note from die Bäckerei Team - your tickets will be refunded this upcoming Monday! We are sending you a lot of love and strength in this confusing time! Stay healthy!

*präsentiert von FM4 und DIFFUS.

MY UGLY CLEMENTINE

Hallo in der Welt von My Ugly Clementine! Die waschechte Wiener Supergroup versammelt vier szenebekannte Figuren hinter Gitarre, Bass und Schlagzeug – und macht sich und uns von Beginn an vor allem eines: Viel Spaß.

Mit positivem Vibe, einem kräftigen Schluck 90er-Gitarren samt Post-Punk-Einflüssen und einer Prise 60er-Jahre-Soul zaubert das Quartett zeitgemäßen Pop: Die Songs sind catchy, die Refrains bleiben im Ohr, die Texte haben Nachdrücklichkeit und Botschaft – und trotzdem nimmt einen vor allem die unfassbare Leichtigkeit mit, mit der das Quartett die alten Gitarren entstaubt.

Die Debütsingle „Never Be Yours“ ging gleich einmal auf #1 in den prestigeträchtigen FM4-Charts; zum Release von „Playground“ zierte das Quartett zuletzt das Cover der großen „Indie Radar“-Playlist auf Spotify. Kollegen wie AnnenMayKantereit sind seit Anbeginn der Tage Fans und buchten die Band gleich einmal als Opener für eine ihrer Shows; die Festivalveranstalter standen schon 2019 Schlange – so wie auch die Besucher vor der Show am Reeperbahnfestival. Und Auftritte am ebenso bedeutenden Eurosonic folgen noch. Im März 2020 schließlich erscheint das Debütalbum des Vierers – und sieht man sich die Entwicklung bis hierhin an, kann man gut und gern behaupten, dass es dringend einer Portion frischer Vitamine braucht.

Einlass: 19:00
Start: 20:00
Eintritt: VVK 15 €