Das experimentelle Vorabendprogramm #2: Soundscapes

Mittwoch 19.2. 19:00

Willkommen zum experimentellen Vorabendprogramm, dem Format für nicht alltägliche Sounds.

In der zweite Ausgabe beglückt euch der Berliner Kassetten-Künstler Rinus Van Alebeek mit einem Klangschauspiel. Er spielt kommerzielle, gefundene/auf Trödelmarkte gekaufte und selbst bespielte Musikkassetten auf verschiedenen Kassettenspielern ab.

Manchmal natürlich und oftmals verfremdet kommen die Klänge zusammen. Manchmal laut, manchmal leise. Machmal aus der PA, manchmal aus den kleine Lautsprechern der Abspielgeräte. So ensteht ein vielschichtiger Soundtrack zum persönlichen Closed-Eyes-Movie für Freund*innen von unnormierten Hörerlebnissen.

Eintritt: 0/3/5 (nach eigenem Ermessen)

staaltape.com
https://www.youtube.com/watch?v=SYy5O__eoMU