Tra poesia e musica: 'Nell'eterna illusione dell'esistere, cerchiamo

Donnerstag 14.6. 19:00

Die Veranstaltung Nell’illusione dell’esistere, cerchiamo stellt eine besondere Form der Begegnung von Lyrik und Musik dar. In der Abwechslung von Gedichten der jungen Lyrikerin Marianna Ciullo mit klassischen Musikstücken, die von dem Konzertgitarristen Carmine Catalano interpretiert werden, findet eine fast magische Verschränkung der beiden Kunstformen statt: So scheinen den Gitarrensaiten geflüsterte Verse und den italienischen Gedichten klingende Tonfolgen zu entweichen.

freiwillige Spenden