Schlafzimmer Festival Vol. 3

Samstag 21.4. 18:00

Das Schlafzimmer-Festival ist ein niederschwelliges Kulturevent, bei dem junge Menschen die Möglichkeit haben, verschiedene darstellende Künste in ungezwungener Atmosphäre zu erleben und sich mit anderen Interessierten auszutauschen. 

Junge Tiroler Künstler*innen treten in acht verschiedenen WG-Schlafzimmern vor einem 25-30-köpfigen Publikum auf. Die jeweils 30-minütigen Performances finden parallel zueinander statt. Es gibt jeweils drei Serien von Vorstellungen, sodass insgesamt drei Aufführungen angeschaut werden können. Die Palette reicht von Popmusik über Hiphop bis hin zu Zauberei, Lyrik und Flamenco.  Wer sich bereits ein Ticket gekauft hat, erhält eine Woche vor dem Festival eine Mail mit allen Programminfos und einem Link, wo man sich für die einzelnen Sessions anmelden kann.

Das Programm kann selbst zusammengestellt und es darf zwischen den WG's gewechselt werden. Zuschauer*innen sollen dazu motiviert werden, auch mal etwas Unbekanntes auszuprobieren und sich auf verschiedene Arten von Kunst einzulassen.

Während des Events kann für die jeweilige Lieblingskünstler*innen per App abgestimmt werden. Der/Die Künstler*in mit den meisten Stimmen darf am Ende der Veranstaltung nochmals vor dem gesamten Publikum auftreten. 

 

Samstag 18:00