FORUM MIGRATION: Performance "Work in Progress - Personal Map" von Nezaket Ekici

Samstag 27.1. 14:00

Die international renommierte deutsch-türkische Künstlerin Nezaket Ekici beschreibt mit ihrer Darbietung ihren eigenen performativen Werdegang in den letzten 20 Jahren. Sie rekonstruiert dabei die Reisewege, die sie während der weltweiten Aufführung von über 200 verschiedenen Performances zurücklegte. Dabei tauchen verschiedene Fragen zur Erfahrung der Mobilität und deren sozialen Konventionen auf. Bei ihrer interaktiven Performance steht die Künstlerin auf einer weißen Plattform, von der aus sie ein Netz auf einer Holzplatte spinnt. Sie berichtet über ihre Arbeiten und flechtet anekdotenhaft Erfahrungen aus verschiedenen Ländern ein. Das Publikum kann der Künstlerin dabei helfen, die Orte auf der imaginären Karte zu bestimmen. Während der Performance entsteht ein Objekt. Die Arbeit wurde bereits live in Bangkok, Curitiba, Stuttgart und Karlsruhe aufgeführt.



Eintritt frei

Samstag 14:00 - 24:00

 

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe FORUM MIGRATION.