FORUM MIGRATION: Vortrag - Mark Terkessidis "Nach der Flucht"

Dienstag 23.1. 18:00

Eröffnungsvortrag von Mark Terkessidis zur Tagung „100 Jahre Republik Österreich. Geschichte, Gegenwart und Zukunft von Migration, Flucht und Asyl“. Der Journalist und Migrationsforscher beschäftigt sich mit dem Begriff der Vielheit der Gesellschaft und fordert einen Perspektivenwechsel: Weg von der „Integration der Anderen” hin zu institutionellen Veränderungen, die das Potenzial der Vielheit nutzen sollen.

In Koop. mit ZeMiT und der Universität Innsbruck

Eintritt frei

Dienstag 18:00 - 19:00

 

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe FORUM MIGRATION.