living room sessions: Grammophon Acoustic Project - Pre-Release Concert

Donnerstag 1.2. 20:00

GRAMMOPHON ist ein Nu-Jazz Trio das 2003 im Konservatorium (Innsbruck) von drei Studenten gegründet wurde. Schon von Beginn an bestand die Musik aus einer Mischung der verschiedenen Einflüsse die jeder einzelne mitbrachte (Jazz, Rock, Funk, klassische- und elektronische Musik). Daraus entwickelte sich ein ganz eigenständiger Trio-Sound.

Nach der ersten Demo-CD (Multiplayer, 2005) folgte ein Konzeptalbum, das eher in Richtung elektronische Musik ging (Un Touriste à Paris, 2008). Mit Stücken daraus waren sie auf verschieden Samplern in Europa und auf der Biennale Teheran vertreten. Seitdem ist die Band als "Grammophon Acoustic Project" unterwegs und hat vor kurzem eine neue CD eingespielt.

Der zeitgemäße akustische Triosound wird live zu einem besonderen Erlebnis und lädt zum Eintauchen ein. Schöne, neue und auch überraschende Klangdimensionen durchziehen die Kompositionen von Bernd Haas und Stefan Preyer, und werden um Flo Baumgartners spezielle Art des Schlagzeugspiels erweitert. 


Bernd Haas - Guitars, Live Electronics
Stefan Preyer - Dbl. Bass, Live FX
Flo Baumgartner - Drums, Acoustic Sounds

 

Donnerstag 20:00

Eintritt: 7/9 oder 11 Euro