Babelsprech International präsentiert Boombox-Poesie

Donnerstag 2.11. 19:00

Im Rahmen der Europäischen Theaternacht

Babelsprech, die Plattform zur Förderung junger Dichtung, tritt in eine neue Phase. Der Fokus wird auf internationale Poesie erweitert, das Anliegen bleibt dasselbe: Gegenwärtige Lyrik soll in ihrer Vielfalt präsentiert werden. Zur zweiten Show in Österreich lädt Babelsprech Dichter*innen und Musiker*innen ein, die von Spoken Word bis Avantgarde das Spektrum aktueller Poesie aufzeigen. Lesung, Performance und Party samt Tanz: Es wird ein abwechslungsreicher Abend. Mitreißend, temporeich, zärtlich.

Mit:

Cornelia Hülmbauer, in Wien lebhafte Dichterin, mit ebenso eigenwilligen wie prämierten Texten.
Fiston Mwanza Mujilla, gerade mit dem Internationalen Literaturpreis geehrt, performt mit Patrick Dunst an der Trompete.
Anja Novak, slowenische Multivokalistin, mischt gekonnt Vaudeville mit Poesie.
Fux & Has, die zwischen Berlin und der oberösterreichischen Provinz angesiedelte Elektro-Mischpoke rund um den Dichter Niklas Lemniskate.

Durch den Abend führen die Lokalmatadoren Martin Fritz und Robert Prosser.

Donnerstag 19:00