Vortrag: Veranstaltungsreihe zum Thema #Sozialabbau

Donnerstag 30.03. 18:00

Die Termiten - Plattform für Kritische Sozialarbeit in Tirol lädt diesmal zum Thema:

Staatsschulden und Sparprogramme: Die Quellen enttäuschter Träume ein.

Der Vortragende an diesem Abend ist Dr. Andreas Exenberger von der Universität Innsbruck, Wirtschafts- und Sozialhistoriker, promovierter Volkswirt, diplomierter Politologe. Seine Forschungsschwerpunkte sind Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Globalisierung und Internationale Wirtschaftsbeziehungen, Politische Ökonomie, insbesondere Institutionenökonomik.


Donnerstag 18:00