Monatsausstellungen

Monatsausstellung is an important part of Die Bäckerei cultural program. Creators are invited to submit a proposal to the permanent open call, which accepts applications on a rolling basis.

The “Monatsausstellung” comprises a monthly exhibition series during the year in order to encourage participation of creative people in the community. Moreover, the “Monatsausstellung” format is designed to foster local and international creators through the production and presentation of their artwork in Die Bäckerei. In addition, this exhibition opportunity contributes to the development of the people involved in the arts by bringing visibility to their activity and empowerment for their further artistic development.

The program also offers the possibility to realize a process of investigation in order to create site-specific projects. For the production part and investigation process, participants can use the facilities of Die Bäckerei. Creators are welcome to explore and experiment with the building, its history or its surroundings, including the local community. For the presentation part, Die Bäckerei plays the role of a mediator between the creative actors and the audience, offering a platform to experience art, supporting exchange and networking, cultural diversity and people´s creativity.

Exhibitions are displayed in the gallery Schräger-Gang of Die Bäckerei. This program is an open space for emerging and established artists. It showcases the different disciplines of visual arts.

The open call for participating is ongoing, creators can apply at any time of the year. The exhibition and presentation periods are split into two seasons, the first extends from February to June and the second from September to November. The staff reserves the right to assign a specific month for each exhibition, depending on the number of applicants and the availability of the gallery during the year. The duration of the exhibitions varies from one to three weeks, depending on the density of Die Bäckerei´s cultural program during the period of the chosen year.

Individuals, collectives, associations as well as informal or established groups are invited to apply. Participation in this program is free of charge.

For more information and applications please write to: alberto[at]diebaeckerei[dot]at

*Pictures of the exhibitions of Thomas Medicus, Myriam Kraml and Florian Poellmann

 

----------------------------------------------

Die Monatsausstellungen sind ein wichtiger Teil des Kulturprogramms der Bäckerei. Kunstschaffende sind dazu eingeladen ihre Vorschläge jederzeit einzureichen.

Die „Monatsausstellung“ beinhaltet eine monatliche Ausstellungsreihe im Verlauf des Jahres, welche die Partizipation von kreativen Menschen innerhalb der Gemeinschaft anregen soll. Zusätzlich ist das Format der „Monatsausstellung“ konzipiert worden, um lokalen und internationalen Künstler*Innen während des Enstehungsprozesses und der Präsentation ihrer Arbeiten innerhalb der Bäckerei zu fördern. Außerdem bietet dieses Ausstellungsformat die Möglichkeit die Entwicklung der involvierten Personen zu unterstützen, in dem es ihre Aktivitäten sichtbar macht und somit Motivation für die zusätzliche Entwicklung bringt.

Das Programm bietet ebenfalls die Möglichkeit ein vom Raum „Die Bäckerei“ inspiriertes Projekt zu realisieren. Für den Produktions- und Investigationsprozess können die Teilnehmer*Innen die Räumlichkeiten der Bäckerei benutzen. Die Schaffenden sind dazu eingeladen das Gebäude und seine Geschichte zu erforschen und hiermit zu experimentieren, was die lokale Gemeinschaft ebenfalls einschließt. Für die Präsentation der Arbeiten übernimmt die Bäckerei die Aufgabe des Mediators zwischen den kreativen Darsteller*Innen und dem Publikum, indem eine Plattform geboten wird, die es möglich macht Kunst zu erleben, den Austausch und das Netzwerken, die kulturelle Diversität und die Kreativität der Menschen unterstützt.

Als Ausstellungsfläche dient die Gallerie „Schräger Gang“ in der Bäckerei. Dieses Programm ist ein offener Raum für aufstrebende und etablierte Künstler*Innen. Es werden die verschiedenen Disziplinen der darstellenden Künste gezeigt.

Interessierte (Teilnehmer*Innen/Künstler*Innen können ihre Ausstellungsideen während des ganzen Jahres einreichen. Das Ausstellungsjahr ist in zwei Teile geteilt. Die erste Saison erstreckt sich von Februar bis Juni, die zweite von September bis November. Unsere Mitarbeiter*Innen behalten sich das Recht vor den Ausstellungen einen Monat vorzugeben, abhängig von der Anzahl der Bewerber*Innen und der Verfügbarkeit der Gallerie während des Jahres. Die Ausstellungsdauer variert zwischen einer und drei Wochen, abhängig von der Dichte und den Anforderungen des Kulturprogramms der Bäckerei während des gewähltem Zeitraums.

Einzelkünstler*Innen, Kollektive, Verbände sowohl lose als auch etablierte Gruppen sind dazu eingeladen sich zu bewerben. Die Teilnahme an diesem Programm ist gratis.

Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an alberto[at]diebaeckerei[dot]at

*Fotos der Ausstellungen von Thomas Medicus, Myriam Kraml und Florian Poellmann